Deutsch

HIX AI Writer
ArticleGPT
BrowserGPT
Werkzeuge
Preisgestaltung
Heim > E-Mails > So schreiben Sie bessere Lebenslauf-E-Mails (5 Beispiele und Vorlagen)

So schreiben Sie bessere Lebenslauf-E-Mails (5 Beispiele und Vorlagen)

Sie haben Stunden damit verbracht, Ihren Lebenslauf zu verfassen, jetzt ist es an der Zeit, ihn der Welt zu präsentieren und Ihnen den Traumjob zu verschaffen. Du willst es? Lass es uns holen!

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Lebenslauf-E-Mails erstellen, die für Personalvermittler in allen Branchen geeignet sind. Zunächst lernen Sie das richtige E-Mail-Format zum Versenden eines Lebenslaufs kennen. Sobald wir Sie mit den Grundlagen vertraut gemacht haben, zeigen wir Ihnen, wie Sie ihre Aufmerksamkeit mit beeindruckenden Betreffzeilen und fetten Fließtexten erregen und Ihre eigenen Unterschriften entwickeln.

Wir bieten 5 Beispiele für E-Mail-Lebensläufe, darunter:

  • Lebenslauf-E-Mail an einen Personalvermittler
  • Interne Lebenslauf-E-Mail
  • Kurze Einführungs-E-Mail für den Lebenslauf
  • E-Mail mit kompetenzbasiertem Lebenslauf
  • Lebenslauf-E-Mail an einen Freund/Kollegen senden

Wenn der Wettbewerb um Stellen so groß ist, ist es von entscheidender Bedeutung, eine ansprechende Rekrutierungs-E-Mail verfassen zu können. Wenn Sie es richtig machen, werden Sie Aufmerksamkeit erregen und einen positiven ersten Eindruck hinterlassen. Anhand unserer 5 Muster können Sie selbst sehen, wie es geht.

Wir verschaffen Ihnen den Job Ihrer Träume!

Was ist eine Lebenslauf-E-Mail ?

Nehmen wir an, Sie haben einen tollen Job entdeckt und möchten sich bewerben. Natürlich können Sie einen Lebenslauf mit ein paar Zeilen verschicken, aber heben Sie sich dadurch von der Masse ab? NEIN!

Eine hervorragende Lebenslauf-E-Mail stellt Sie vor, beschreibt Ihre Fähigkeiten und zeigt dem Personalvermittler, dass Sie seriös und professionell sind.

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, eine persönliche E-Mail zu schreiben, zeigen Sie auch, dass Sie Zeit investieren und sich Mühe geben.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie dies mit 5 E-Mail-Lebenslaufvorlagen in die Praxis umsetzen können.

5 Beispiele für Lebenslauf-E-Mails

Hier sind 5 Beispiele für Lebenslauf-E-Mails, die Ihnen zeigen, wie Sie bessere Nachrichten erstellen können!

Lebenslauf-E-Mail an einen Personalvermittler

Personalvermittler sehen jeden Tag Tausende von Lebensläufen (und Lebenslauf-E-Mails), daher muss Ihr Lebenslauf auffallen. In dieser Lebenslauf-E-Mail an einen Personalvermittler konzentrieren wir uns auf Ihre Kernkompetenzen und beziehen sie auf die Stelle.

Diese E-Mail ist höflich, professionell und darauf ausgerichtet, auf Sie aufmerksam zu machen.

Sehr geehrter [ Name des Personalvermittlers ] ,

Ich hoffe, dass es Ihnen mit dieser E-Mail gut geht. Ich möchte hiermit mein Interesse an der Position [ Berufsbezeichnung ] bei [ Firmenname ] zum Ausdruck bringen. Ich verfüge über [ Anzahl der Jahre ] jahrelange Erfahrung in [ relevanten Fähigkeiten/Branche ] und glaube, dass meine Fähigkeiten perfekt zu den Anforderungen für diese Rolle passen.

Ich habe eine nachgewiesene Erfolgsbilanz von [ erwähnen Sie spezifische Erfolge oder Projekte ] , was meine Fähigkeit zeigt, [ Fähigkeiten zu beschreiben, die für die Stelle relevant sind ] . Ich bin zuversichtlich, dass ich eine wertvolle Bereicherung für Ihr Team sein werde.

Ich habe meinen Lebenslauf zur Überprüfung beigefügt. Ich würde mich über die Gelegenheit freuen, meine Qualifikationen weiter zu besprechen und darüber, wie ich zu Ihrer Organisation beitragen kann.

Vielen Dank, dass Sie meine Bewerbung berücksichtigt haben.

Mit freundlichen Grüßen
[ Ihr Name ]

Interne Lebenslauf-E-Mail

Haben Sie einen tollen Job in Ihrem Unternehmen entdeckt? Verschwenden Sie keine Zeit; heute bewerben! Interne Lebenslauf-E-Mails sollten Ihr Interesse an der neuen Rolle zum Ausdruck bringen und Ihre Fähigkeiten darlegen. Sie sollten auch erklären, warum Sie von Ihrer aktuellen Position auf eine neue wechseln möchten.

Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, wie Ihr Chef reagieren könnte, können Sie in Ihrer internen Lebenslauf-E-Mail um Privatsphäre bitten.

Lieber [ Name des Empfängers ] ,

Ich melde mich hiermit, um mein Interesse an der neuen Rolle auszudrücken, die ich kürzlich in unserem Unternehmen entdeckt habe. Ich glaube, dass ich aufgrund meiner Fähigkeiten und Erfahrungen bestens für die Position geeignet bin.

Nach Durchsicht der Stellenbeschreibung bin ich zuversichtlich, dass diese Rolle perfekt zu meinen Karrierezielen und -wünschen passt. Ich freue mich darauf, zu neuen Projekten und Herausforderungen beizutragen, die diese Position bietet.

Obwohl ich meine aktuelle Rolle schätze und wertvolle Erfahrungen gesammelt habe, suche ich nach neuen Möglichkeiten, meine Fähigkeiten weiterzuentwickeln und einen größeren Einfluss auf mich zu nehmen das Unternehmen. Ich freue mich über die potenziellen Wachstums- und Lernmöglichkeiten, die diese neue Rolle bietet.

Vielen Dank, dass Sie meine Bewerbung berücksichtigt haben. Ich würde mich über die Gelegenheit freuen, weiter darüber zu sprechen, wie meine Qualifikationen mich zu einem guten Kandidaten für diese Position machen.

Mit freundlichen Grüßen
[ Ihr Name ]

Kurze Einführungs-E-Mail für den Lebenslauf

Wenn Sie sich auf viele Stellen gleichzeitig bewerben, haben Sie möglicherweise nicht die Zeit, eine lange Lebenslauf-E-Mail zu verfassen. Nutzen Sie stattdessen unsere kurze Einführungs-E-Mail für Ihren Lebenslauf. Diese Lebenslauf-Einführungs-E-Mail ist auf das Wesentliche reduziert.

Sehr geehrter [ Name des Empfängers ] ,

Ich schreibe Ihnen, um mein Interesse an der Stelle bei [ Name des Unternehmens ] zum Ausdruck zu bringen. Anbei finden Sie meinen Lebenslauf zur Überprüfung.

Ich verfüge über [ Anzahl der Jahre ] Erfahrung in [ relevantem Bereich ] . Zu meinen Fähigkeiten gehören [ relevante Fähigkeiten oder Qualifikationen auflisten ] .

Ich würde mich über die Gelegenheit freuen, mit Ihnen zu besprechen, wie meine Erfahrungen und Fähigkeiten zu [ Name des Unternehmens ] beitragen können. Vielen Dank, dass Sie meine Bewerbung berücksichtigt haben.

Mit freundlichen Grüßen
[ Ihr Name ]

E-Mail mit kompetenzbasiertem Lebenslauf

Einige Fachberufe – etwa Programmierung, Ingenieurwesen oder Architektur – erfordern spezifische Fähigkeiten. In dieser kompetenzbasierten Lebenslauf-E-Mail können Sie Details zu Ihren Fähigkeiten, Erfahrungen und Erkenntnissen hinzufügen.

Es geht darum, mit Ihrer Lebenslauf-E-Mail einen positiven ersten Eindruck bei der Person zu hinterlassen – denn Sie haben nur eine Chance!

Sehr geehrte(r) [ Name des Empfängers ] ,

Ich melde mich hiermit, um mein Interesse an der Spezialistenrolle zum Ausdruck zu bringen, die Ihnen bei [ Name des Unternehmens ] zur Verfügung steht. Mit über 10 Jahren Erfahrung in [ Bereich ] habe ich meine Fähigkeiten in [ spezifischen, für die Rolle relevanten Fähigkeiten ] verfeinert und kann eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei [ relevanten Projekten oder Errungenschaften ] vorweisen.

Durchgehend Im Laufe meiner Karriere habe ich wertvolle Einblicke in [ bestimmte Fachgebiete oder Branchenkenntnisse ] gewonnen, von denen ich glaube, dass sie [ Name des Unternehmens ] und seine Ziele von großem Nutzen sein werden. Ich bin zuversichtlich, dass ich in der Lage bin, zu [ bestimmten Projekten oder Initiativen, die in der Stellenausschreibung erwähnt werden ] beizutragen und in einem kollaborativen und schnelllebigen Umfeld erfolgreich zu sein.

Ich habe meinen kompetenzbasierten Lebenslauf für Ihre Überprüfung beigefügt . Ich würde mich sehr über die Gelegenheit freuen, meine Qualifikationen weiter zu besprechen und mehr über die Rolle und [ Name des Unternehmens ] zu erfahren. Bitte lassen Sie mich wissen, ob es einen geeigneten Zeitpunkt für uns gibt, uns zu vernetzen und weitere Gespräche zu führen.

Vielen Dank, dass Sie meine Bewerbung berücksichtigt haben. Ich freue mich auf die Möglichkeit, mit [ Name des Unternehmens ] zusammenzuarbeiten und zu seinem Erfolg beizutragen.

Mit freundlichen Grüßen
[ Ihr Name ]

Lebenslauf-E-Mail an einen Freund/Kollegen senden

Manchmal kann es vorkommen, dass Sie einem Freund, Bekannten oder formellen Kollegen eine E-Mail über eine Stelle schicken. Wenn Sie einem Freund oder Kollegen eine Lebenslauf-E-Mail schreiben, können Sie persönlicher sein, wie wir es in diesem Beispiel tun.

Stellen Sie sicher, dass Sie diese Lebenslauf-E-Mail mit einer höflichen und professionellen (aber dennoch persönlichen) Betreffzeile an einen Freund oder Kollegen richten.

Lieber [ Name des Empfängers ] ,

Ich hoffe, dass diese E-Mail Sie gut erreicht. Ich schreibe Ihnen, um meinen aktualisierten Lebenslauf mit Ihnen zu teilen. Ich habe in meiner jetzigen Rolle in letzter Zeit einige bedeutende Erfolge erzielt und glaube, dass meine Fähigkeiten und Erfahrungen gut zu den Anforderungen der Position passen, die Sie in unserem Gespräch erwähnt haben.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich einen Moment Zeit nehmen könnten um meinen Lebenslauf zu überprüfen und Ihnen Feedback oder Vorschläge zu geben. Ihre Erkenntnisse und Empfehlungen sind für mich sehr wertvoll.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen
[ Ihr Name ]

So schreiben Sie effektivere Lebenslauf-E-Mails

Lebenslauf-E-Mails bewegen sich auf einem schmalen Grat zwischen beruflichem und persönlichem Charakter. Oder anders ausgedrückt: freundlich und funktional.

Personalvermittler (ob intern oder extern) müssen möglicherweise Hunderte von Lebenslauf-E-Mails durchforsten, um nach Kandidaten mit den richtigen Fähigkeiten, Erfahrungen und Einstellungen zu suchen. Wenn Sie eine informative, ansprechende und inspirierende Lebenslauf-E-Mail schreiben, haben Sie die besten Erfolgschancen.

Bevor wir uns mit dem Inhalt befassen, erklären wir Ihnen das perfekte E-Mail-Format zum Versenden von Lebensläufen.

Effektive Lebenslauf-E-Mails bestehen aus drei Teilen:

  1. Eine fesselnde Betreffzeile für Ihre Lebenslauf-E-Mail
  2. Knallender Text
  3. Eine passende Verabschiedung mit Angaben zu den nächsten Schritten

Lassen Sie uns die einzelnen Schritte genauer durchgehen.

Betreffzeile der Lebenslauf-E-Mail

Betreffzeilen in Lebenslauf-E-Mails müssen dem Empfänger genau sagen, worum es geht. Sie müssen sie in zwei Typen aufteilen:

  • Spekulative Lebenslauf-E-Mails – wenn Sie Ihren Lebenslauf an jemanden senden, der interessiert sein könnte (der aber keine Stelle ausgeschrieben hat).
  • Lebenslauf-Antwort-E-Mails – wenn Sie Ihren Lebenslauf an jemanden senden, der eine offene Stelle oder eine neue Rolle ausschreibt.

In beiden Fällen möchten Sie ihre Aufmerksamkeit erregen. Es ist wichtig, persönlich zu sein, aber versuchen Sie nicht, lustig zu sein, da dies nicht immer funktioniert und einige Personalvermittler abschrecken könnte.

  • Lebenslauf beigefügt – (Jobname)
  • Haben Sie aktuelle Möglichkeiten?
  • Auf der Suche nach einer neuen Rolle
  • Bewerbung für (Stellenname)
  • Nehmen Sie Bewerbungen an?
  • Erfahren (was Sie tun). Lebenslauf beigefügt!
  • (Rollenname) – Lebenslauf beigefügt
  • Wir stellen vor (Ihr Name)
  • (Stellenreferenz) (Rollenname) – Lebenslauf beigefügt!
  • Ich liebe Ihr Geschäft! Lebenslauf beigefügt…

Diese Beispiele sind einfach, eignen sich aber absolut gut für die Einführung Ihres Lebenslaufs. Sie sind langweilig (ja), aber wir reden jetzt darüber, für geschäftliche Zwecke zu schreiben, nicht für einen Freund – also halten Sie die Dinge formell!

Kopie des E-Mail-Textes fortsetzen

Im Fließtext gehen Sie auf die Details ein. Beginnen Sie mit einer höflichen Begrüßung (Hallo, hallo usw.). Verwenden Sie nach Möglichkeit den Vornamen der Person.

In der ersten Zeile sollte immer dargelegt werden, wer Sie sind , warum Sie E-Mails senden und (falls relevant) auf welche Stelle Sie sich bewerben.

„Mein Name ist (Ihr Name). Ich habe meinen Lebenslauf beigefügt und möchte für die Stelle (Berufsname) in Betracht gezogen werden.“

Natürlich können Sie Ihre Lebenslauf-E-Mails hier beenden, aber es ist immer gut, einen Einblick in Sie und Ihre Erfahrungen zu geben.

„Ich bewerbe mich für die Stelle, weil ich über 10 Jahre Erfahrung verfüge. Ich habe die Stellenbeschreibung gelesen und verfüge über alle Schlüsselkompetenzen, die Sie suchen.“

Wenn Sie möchten, können Sie einige Ihrer wesentlichen Fähigkeiten hervorheben. Aufzählungspunkte sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Schlüsselkompetenzen mit Personalvermittlern zu teilen. Sie können sie durchsehen und in der Liste sehen.

Fortsetzen der E-Mail-Abmeldung/nächste Schritte

Sie sind fast am Ende Ihrer Lebenslauf-E-Mail angelangt, also legen Sie die nächsten Schritte im Prozess fest. Seien Sie mutig und selbstbewusst!

„Können Sie bitte bestätigen, dass Sie meinen Lebenslauf erhalten haben und mich für die Stelle (Berufsname) in Betracht ziehen?“

Sie möchten Ihre Kontaktdaten angeben, damit der Personalvermittler mit Ihnen kommunizieren kann.

„Sie können mich jederzeit unter (Details einfügen) kontaktieren.“

Wir sind am Ende Ihrer Lebenslauf-E-Mail angelangt, aber denken Sie daran, eine Verabschiedung (Danke, vielen Dank, freundliche Grüße usw.) hinzuzufügen, Ihren Namen hinzuzufügen und zu senden.

Lebenslauf-E-Mails schreiben – Expertenrat von HIX.AI

Das Versenden von Lebenslauf-E-Mails ist ein großer Stressfaktor. Sie wollen den Job und versuchen, etwas zu schreiben, das fesselnd, fesselnd und klar ist, ohne zu viel zu verraten.

Atmen Sie zunächst tief ein und entspannen Sie sich. Sie haben die harte Arbeit an Ihrem Lebenslauf geleistet, daher hat Ihre Bewerbung nur einen Zweck: Sie dazu zu bringen, Ihren Lebenslauf voranzutreiben und ihn zu prüfen.

Wie? Hier sind 5 Tipps zum Verfassen einer E-Mail zum Versenden eines Lebenslaufs, um sicherzustellen, dass Ihr Lebenslauf für die Stelle, auf die Sie sich bewerben, überprüft wird!

  1. Geben Sie immer im Voraus an, auf welche Stelle Sie sich bewerben und geben Sie alle Einzelheiten an. So viele Bewerbungs- und Lebenslauf-E-Mails sind nicht klar (und landen deshalb im Papierkorb!).
  2. Fügen Sie alles hinzu, wonach Sie gefragt werden, einschließlich Ihres Lebenslaufs, Referenzen, Beispielen, Portfolios und sozialen Links (hauptsächlich LinkedIn !).
  3. Befolgen Sie das Format, das wir im Brief beschrieben haben. Seien Sie in Ihrem Lebenslauf nicht mutig und mutig. Selbstbewusst, klar und ein bisschen langweilig ist völlig in Ordnung.
  4. Überprüfen Sie jede E-Mail noch einmal, bevor Sie sie senden. Ein Rechtschreibfehler könnte den Unterschied zwischen einem Vorstellungsgespräch und Irrelevanz ausmachen!
  5. Legen Sie immer großen Wert auf Ihre Fähigkeiten. Zeigen Sie, wer Sie sind, was Sie erreicht haben und warum Sie die beste Person für den Job sind. Die Person wird Hunderte von E-Mails lesen. Stellen Sie also sicher, dass Sie ganz oben auf dem Stapel stehen, indem Sie Ihre Erfahrung hervorheben.

Wenn Sie ein normaler Arbeitssuchender sind, schreiben Sie Dutzende oder sogar Hunderte von Lebensläufen pro Woche, was schnell anstrengend werden kann. Aber haben Sie den E-Mail-Writer von HIX.AI schon ausprobiert?

Mit dem E-Mail-Writer von HIX.AI können Sie in Sekundenschnelle Lebenslauf-E-Mails in großem Maßstab erstellen. Sie weisen das System einfach an, Ihre Nachricht zu erstellen, und fast sobald Sie darum gebeten haben, ist sie geschrieben. Es ist zu 100 % grammatikalisch korrekt, hervorragend geschrieben und authentisch von Ihnen. Probieren Sie es noch heute aus.

Abschluss

Wenn Sie einen neuen Job suchen, müssen Sie natürlich eine Lebenslauf-E-Mail schreiben – auch wenn Sie online über LinkedIn spielen. Seien Sie kein Einzelgänger, sondern bleiben Sie beim Versenden Ihres Lebenslaufs beim Standard-E-Mail-Format. Warum? Weil es nachweislich in jedem beruflichen Umfeld funktioniert. (Wie glauben Sie, dass wir diesen Job bekommen haben?!!). Unser Rat ist, unsere Tipps zu befolgen (oder unsere Beispiele für Lebenslauf-E-Mails zu verwenden), um sicherzustellen, dass Ihr Lebenslauf nicht in der Mitte des Stapels, sondern ganz oben landet!

zusammenhängende Posts

Mehr sehen